Buchhaltung I

BEGINN:
19. November 2017
KURSDETAILS:
19. November 2018 - 01. Februar 2019
Mo., Do., Fr. von 08.00 – 13.00 Uhr
125 Unterrichtseinheiten
KURSNUMMER:
1201
PREIS:
€ 880,--
exkl. Mwst. und Kursskripten
(exkl. Prüfungsgebühr)

Adresse

Rebengasse 1-7, 2700 Wiener Neustadt   Anfahrtsplan

Ausbildung zum/zur BuchhalterIn
BUCHHALTUNG I

bfin01

In diesem Seminar erlernen Sie Fachwissen, welches Sie auf Ihre spätere Tätigkeit in der Buchhaltung vorbereitet.

Inhalte

Basiswissen Buchhaltung
  • Theorie: Begriff und Merkmale der doppelten Buchhaltung, Buchführungspflicht, Hauptbuch, Debitorenbuch, Kreditorenbuch, Kassabuch, Saldenbildung, Kontenrahmen und Kontenplan, Belegorganisation, Belegwesen
  • Umsatzsteuer: Abgrenzung Vorsteuer und Umsatzsteuer, Steuersätze in Österreich, Entstehung und Fälligkeit der Steuer, Formale Bestimmungen, (Nicht) Steuerbare Umsätze, Verrechnung mit dem Finanzamt, Brutto- bzw. Nettomethode, Elektronische Rechnungen und Vorsteuerabzug
Laufende Geschäftsfälle
  • Wareneinkauf, -verkauf: inkl. Bezugskosten bzw. Transport durch Dritte
  • Warenrücksendung, Rabatt: inkl. nachträglich bzw. sofort gewährter Rabatt
  • Skonto, Anzahlung (geleistet bzw. erhalten), Zahlung mit Bankomat bzw. Kreditkarte
  • Kassa- und Bankbuchungen
  • Privatentnahme, – einlage, Eigenverbrauch
  • Löhne und Gehälter: Verbuchung eines Gehaltszettels
  • Reisekosten: Verpflegung und Nächtigung, Fahrtkosten
  • Auslandsgeschäfte: Import, Export, innergemeinschaftliche/r Lieferung bzw. Erwerb, Fremdwährungsrechnung
Einnahmen- und Ausgabenrechnung
  • Zeitliche Zuordnung von Ausgaben
  • Laufende Geschäftsfälle
  • Regelmäßige Wiederkehr von Ausgaben
  • Brutto- und Nettomethode: inkl. Unterschiede
  • Ist-Besteuerung
  • Umsatzsteuer im Beschaffungsbereich
Bilanzlehre
  • Theorie: Allgemeine Bewertungs-vorschriften, Rechnungsabgrenzung, Rückstellungen, Forderungsbewertung, Abschreibung
  • Anlagenbewertung: Zugang, Berechnung und Verbuchung von Abschreibung direkt/indirekt, Ausscheiden von Anlagen, Instandhaltung, Umbau und Erweiterung
  • Rechnungsabgrenzung: eigene bzw. fremde Vorauszahlung, eigener bzw. fremder Rückstand
  • Rückstellung: Bildung und Auflösung, Abfertigungs-rückstellung, Garantierückstellung
  • Forderungsbewertung: uneinbringliche und zweifelhafte Forderungen, Pauschalwertberichtigung
  • Warenbewertung: Indentitätspreisverfahren, FIFO-Verfahren, Abwertung, Schwund

Seminarziel

Sie erwerben das staatlich anerkannte BEWIG-Zertifikat, b*fin01 durch das Ablegen einer schriftlichen Abschlussprüfung mittels Multiple-Choice Test. (Prüfungsdauer: 120 Minuten)

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Personen, die eine Tätigkeit im Bereich Buchhaltung anstreben oder bereits in diesem Bereich tätig sind und ihr praktisches Wissen durch fundierte theoretische Kenntnisse vertiefen und erweitern wollen.

bewig

Allgemeines

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu unseren Seminaren etwaige Teilnehmervoraussetzungen, sowie die Mindestteilnehmeranzahl für die Durchführung

Kontakt

IWBT - Institut für Weiterbildung und Training

2700 Wiener Neustadt
Rebengasse 1-7

Tel: +43 2622 35114
Email: office@iwbt.at

Anfahrt

TOP