Beendigung von Dienstverhältnissen

BEGINN:
12. Juni 2019
KURSDETAILS:
12. Juni 2019 - 13. Juni 2019
16 Unterrichtseinheiten
abgehalten von 10.00 bis 18.00 Uhr
KURSNUMMER:
3105
PREIS:
€ 720,--
exkl. Mwst. und Kursskripten

Adresse

1100 Wien, im Hotspot "Sonnwendviertel" am neuen Hauptbahnhof oder eine Location Ihrer Wahl   Anfahrtsplan

MitarbeiterInnenkündigung – das Beenden von Arbeitsverhältnissen

Eine Kündigung bedeutet für viele Menschen nicht nur den Arbeitsplatz und damit ein geregeltes Einkommen zu verlieren. In vielen Fällen gehen auch der Freundeskreis und der soziale Status verloren. Wir lernen Ihnen, wie Sie als Führungskraft mit dieser emotionalen Ausnahmesituation des betroffenen Mitarbeiters umzugehen haben und wie Sie in dieser schwierigen Gesprächssituation Ihre Qualitäten unter Beweis stellen müssen – denn das sind sie als Führungskraft dem betroffenen Mitarbeiter schuldig.

Inhalte:

Arbeitsrechtliche Aspekte bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen

  • Arbeitsvertrag, Kündigungsgrund, fristgerechte Kündigung
  • Kündigungsschutzgesetz
  • Sonderrechte für Schwangere / junge Eltern / Schwerbehinderte
  • Die arbeitsrechtliche Abmahnung
  • Wann ist eine Kündigung wirksam?
  • Kündigungstermine und –fristen – die gesetzliche Grundkündigungsfrist
  • Postensuchtage – „Was bedeutet Freizeit während der Kündigungsfrist“
  • Einhaltung von Formalitäten
  • Anfechtung der Kündigung

Die Gestaltung des bevorstehenden Trennungsprozesses

  • Bewahrung des Selbstwerts des zu kündigenden Mitarbeiters
  • Die Kommunikation geplanter Kündigungen
  • Trennung ohne arbeitsrechtliche Risiken
  • Vermeidung unnötiger Demotivation verbleibender MitarbeiterInnen
  • Sorgfältige Vorbereitung auf das Kündigungsgespräch
  • Gestaltung eines fairen Ausstiegszenarios

Der Kündigungsprozess

  • Hauptfaktor: offene und ehrliche Kommunikation
  • Zeitpunkt der Kündigung
  • Wann und wie wird die Kündigung ausgesprochen
  • Möglichkeiten einer einvernehmlichen Lösung
  • Gestaltung eines fairen Trennungsprozesses
  • Wann und wie erfolgt die Information ins Team und/oder Unternehmen?Typtische Fehler bei Abmahnungen und Kündigungen vermeiden.

Seminarziel:

Welche arbeitsrechtlichen Aspekte sind von der Abmahnung bis zur Kündigung zu beachten, wenn Sie sich von einem Mitarbeiter trennen. Wir zeigen Ihnen Wege und Lösungen für eine konstruktive Abwicklung einer Kündigung.

 

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen mit Personalverantwortung.

Voraussetzungen:

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Rahmenbedingungen:

Der Preis versteht sich inklusive vormittags und nachmittags Kaffee sowie Getränken im Konferenzraum. Exklusive Übernachtung.

Allgemeines

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung zu unseren Seminaren etwaige Teilnehmervoraussetzungen, sowie die Mindestteilnehmeranzahl für die Durchführung

Kontakt

IWBT - Institut für Weiterbildung und Training

2700 Wiener Neustadt
Rebengasse 1-7

Tel: +43 2622 35114
Email: office@iwbt.at

Anfahrt

TOP